Archive for the ‘Presse’ Category

Kritischer Artikel zu “publikationsfreiheit.de”

Montag, März 13th, 2017

Bei iRights.info ist am 13. März 2017 ein kritischer Blogeintrag von mir zur Kampagnenseite “publikationsfreiheit.de” als Crosspost erschienen:
https://irights.info/artikel/publikationsfreiheitde-unterzeichner/28410.

Zu den elektronischen Semesterapparaten in der Süddeutschen Zeitung

Montag, Februar 27th, 2017

In dem Artikel “Sehnsucht nach Klarheit - Veraltet, überfrachtet: Das Urheberrecht braucht eine Reform. Für Hochschulen wäre sie ein Segen” von Christine Prußky in der Süddeutschen Zeitung vom 27. Februar 2017 finden Aussagen von mir zur geplanten Reform der Rechtsgrundlagen für die elektronischen Semesterapparete.

Link zum Volltext.

Statement zur eBook-Ausleihe in der F.A.Z.

Freitag, November 11th, 2016

In der F.A.Z. vom 11. November 2016 (Nr. 264) findet sich auf S. 18 in dem Artikel “E-Books dürfen ausgeliehen werden” ein kurzes Statement von mir zur möglichen Ausleihe von eBooks durch Bibliotheken als Folge einer aktuellen EuGH-Entscheidung.

Kritisches zur Urheberrechtsdebatte in der F.A.Z.

Mittwoch, April 13th, 2016

Unter dem Titel “Die Copyright-Zombies helfen keinem : Warum Open Access verteufeln? Seine schärfsten Kritiker profitieren selbst davon” ist in der Frankfurter Allgemeine Zeitung (F.A.Z.) am 13. April 2016 ein Beitrag erschienen. Es geht um u.a. darum, dass von einem engherzigen Urheberrecht weder Verlage noch die Wissenschaft profitieren werden.