Archive for the ‘Morbid Library Studies’ Category

Halloween-Lecture zur Medienanthropologie der Reliquie

Mittwoch, November 11th, 2015

Im Rahmen des Berliner Bibliothekswissenschaftlichen Kolloquiums habe ich am 10. November 2015 im Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der HU Berlin eine Halloween-Lecture zum Thema “Headhunting - zur Medienanthropologie der Reliquie” gehalten.

schadel

Patholgie und Bibliothek - ein Interview bei Deutschlandradio Kultur

Samstag, Oktober 31st, 2015

Am 31. Oktober 2015 gab es bei Deutschlandradio Kultur in der Sendung FAZIT ein Interview zum Thema “Pathologie und Bibliothek: Halloween Lecture an der HU Berlin”.

dradio

Hier zum Nachhören.

Lesung aus den Büchergrüften in der Stadtbibliothek Hannover

Dienstag, September 29th, 2015

In der Stadtbibliothek Hannover, die in Teilen auf dem Gelände eines alten Friedhofs erbaut wurde, lese ich am 1. Oktober 2015 aus den “Büchergrüften”.

hannover

Video zu den Büchergrüften

Dienstag, April 28th, 2015

Bei Youtube gibt es ein kurzes Video zu den Büchergrüften; es geht um den Inhalt und die Hintergründe des Buches.
Video bei Youtube.

Vortrag zur Bibliotheksvampyrologie in Wiesbaden

Mittwoch, April 15th, 2015

Am 14. April gab es während der Jahreshauptversammlung des Börsenverein Landesverbands Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland einen Vortrag zur Bibliotheksvampyrologie in der Villa Clementine in Wiesbaden.
Bericht über die Hauptversammlung

Vortragsvideo zu Friedhofsrecht und Bibliotheken

Mittwoch, März 11th, 2015

Im Rahmen der Colloquia Iuridica der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität in Hagen gab es am 19. Februar 2015 einen Vortrag zum Thema: “Friedhofs- und bestattungsrechtliche Probleme in der Praxis wissenschaftlicher Bibliotheken”. Dieser Vortrag eignet sich als schöne Einführung in die faszinierende Welt der Morbid Library Studies. Hier gibt es eine Videoaufzeichnung:

Link zum Video.

Friedhöfe und Bibliotheken in den “Colloquia Iuridica”

Samstag, Februar 21st, 2015

Im Rahmen der von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität veranstalteten Colloquia Iuridica im Hagener Forschungsdialog gab es am 19. Februar einen Vortrag zum Thema „Friedhofs- und bestattungsrechtliche Probleme in der Praxis wissenschaftlicher Bibliotheken“.

Link zur Veranstaltung

Die “Büchergrüfte” in der AbendLese der WBG

Montag, Februar 2nd, 2015

Am 5. Februar 2005 gab es im Literarium der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft in Darmstadt eine AbendLese aus den Büchergrüften.

Rezension des Mumienbuches

Dienstag, Dezember 30th, 2014

Peter Mario Kreuter hat in der Zeitschrift “Monsters and the Monstrous” 3 (2013), Vol. 1, S. 133-135 die “Bibliotheksmumie” rezensiert und dabei zugleich eine gute Zusammenfassung des Buches für die englischsprachigen Leser gegeben.

“It seems that Steinhauer may be the very first researcher who did that business of putting the library mummy in the focus of an own study.” S. 133

“The book of Eric W. Steinhauer is not a monograph just about the history of the library mummy. It is more an essay about the relation between the library and one of the most extraordinary things one can find in that institution. It is fascinating because for the first time, that very special type of mummy is in the focus of a book. And it is disturbing – mummies are also containers for texts… and therefore only half as freaky as they may be seen at the very first moment.” S. 134 f.

Artikel zur Bibliotheksvampyrologie

Freitag, Dezember 19th, 2014

In den BüchereiPerspektiven ist ein Beitrag zur Bibliotheksvampyrologie erschienen.
Online lesen.
Fundstelle: Der Vampir - ein Alptraum aus Fußnoten, in: BüchereiPerspektiven - Fachzeitschrift des Büchereiverbandes Österreich 2014/4, S. 14-16.